mobiles Siegel
10.288
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Versicherungsmakler/-vertreter im Kreis Dresden

Anzeige
Infos zu Falkenberg & Kakies GmbH + Co. KG

Falkenberg & Kakies GmbH + Co. KG

Bertolt-Brecht-Allee 12
01309 Dresden


Infos und Angebote


Anzeige


Sachsen


Jetzt als Versicherungsmakler/-vertreter auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
01067 Dresden Friedrichstadt, Innere Altstadt, Wilsdruffer Vorstadt/Seevorstadt-West
01069 Dresden Innere Altstadt, Pirnaische Vorstadt, Räcknitz/Zschertnitz, Seevorstadt-Ost/Großer Garten, Südvorstadt-Ost, Südvorstadt-West, Wilsdruffer Vorstadt/Seevorstadt-West
01097 Dresden Innere Neustadt, Leipziger Vorstadt, Pieschen-Nord/Trachenberge, Äußere Neustadt
01099 Dresden Albertstadt, Dresdener Heide, Hellerberge, Innere Neustadt, Leipziger Vorstadt, Loschwitz/Wachwitz, Radeberger Vorstadt, Äußere Neustadt
01108 Dresden Marsdorf, Weixdorf
01109 Dresden Dresdener Heide, Hellerau/Wilschdorf, Hellerberge, Industriegebiet Klotzsche, Klotzsche
01127 Dresden Hellerberge, Leipziger Vorstadt, Mickten, Pieschen-Nord/Trachenberge, Pieschen-Süd
01129 Dresden Hellerberge, Pieschen-Nord/Trachenberge, Trachau
01139 Dresden Kaditz, Mickten, Pieschen-Süd, Trachau
01156 Dresden Alt-Leuteritz, Altfranken, Brabschütz, Cossebaude, Gohlis, Gompitz, Merbitz, Mobschatz, Niederwartha, Oberwartha, Ockerwitz ...
01157 Dresden Briesnitz, Cotta, Friedrichstadt, Gorbitz-Nord/Neu-Omsewitz, Gorbitz-Ost, Löbtau-Nord
01159 Dresden Cotta, Friedrichstadt, Gorbitz-Ost, Löbtau-Nord, Löbtau-Süd, Naußlitz, Wilsdruffer Vorstadt/Seevorstadt-West
01169 Dresden Briesnitz, Cotta, Gorbitz-Nord/Neu-Omsewitz, Gorbitz-Ost, Gorbitz-Süd, Naußlitz
01187 Dresden Löbtau-Nord, Löbtau-Süd, Naußlitz, Plauen, Räcknitz/Zschertnitz, Südvorstadt-West
01189 Dresden Coschütz/Gittersee, Kleinpestitz/Mockritz, Naußlitz, Plauen, Räcknitz/Zschertnitz
01217 Dresden Kleinpestitz/Mockritz, Leubnitz-Neuostra, Räcknitz/Zschertnitz, Strehlen, Südvorstadt-Ost
01219 Dresden Gruna, Leubnitz-Neuostra, Räcknitz/Zschertnitz, Seevorstadt-Ost/Großer Garten, Strehlen, Südvorstadt-Ost
01237 Dresden Leuben, Leubnitz-Neuostra, Prohlis-Nord, Reick, Seidnitz/Dobritz, Strehlen
01239 Dresden Kauscha, Leubnitz-Neuostra, Lockwitz, Niedersedlitz, Prohlis-Nord, Prohlis-Süd, Reick
01257 Dresden Großzschachwitz, Leuben, Lockwitz, Niedersedlitz
01259 Dresden Großzschachwitz, Kleinzschachwitz, Laubegast, Leuben, Lockwitz, Niedersedlitz
01277 Dresden Blasewitz, Gruna, Seevorstadt-Ost/Großer Garten, Seidnitz/Dobritz, Striesen-Ost, Striesen-Süd, Tolkewitz/Seidnitz-Nord
01279 Dresden Blasewitz, Laubegast, Leuben, Seidnitz/Dobritz, Tolkewitz/Seidnitz-Nord
01307 Dresden Blasewitz, Johannstadt-Nord, Johannstadt-Süd, Pirnaische Vorstadt, Seevorstadt-Ost/Großer Garten, Striesen-Süd, Striesen-West
01309 Dresden Blasewitz, Gruna, Seevorstadt-Ost/Großer Garten, Striesen-Ost, Striesen-Süd, Striesen-West
01324 Dresden Bühlau/Weißer Hirsch, Dresdener Heide, Loschwitz/Wachwitz
01326 Dresden Bühlau/Weißer Hirsch, Helfenberg, Hosterwitz/Pillnitz, Loschwitz/Wachwitz, Pappritz, Rockau
01328 Dresden Borsberg, Cunnersdorf, Eichbusch, Eschdorf, Gönnsdorf, Helfenberg, Malschendorf, Pappritz, Reitzendorf, Rockau, Rossendorf ...
01465 Dresden Langebrück, Schönborn

Wussten Sie schon?

Dresden - Welche Versicherung zahlt der Arbeitgeber?

Versicherung / Versicherungsmakler

Schon Ende des 19. Jahrhunderts wurde in Deutschland die Krankenversicherung eingeführt. Kaum vorstellbar wie revolutionär dieser Gedanken zu dieser Zeit gewesen sein muss, während der heute vollkommene Selbstverständlichkeit beinhaltet. Das System in Deutschland sieht vor das Arbeitgeber und Arbeitnehmer sich die Kosten der Versicherung teilen. Dies gilt für die Arbeitslosenversicherung, welche den Arbeitnehmer im Falle der Arbeitslosigkeit schützt und auch für die Pflegeversicherung, welche im Pflegefall für einen Teil der anfallenden Kosten aufkommt. Auch die Krankenversicherung, die im Krankheitsfall einspringt und Teilkosten für Behandlung und Medikamente übernimmt und die Rentenversicherung zum Zweck der Altersvorsorge sind hierzu zu zählen. Zu beachten gilt es jedoch, dass Arbeitgeber und -nehmer diese Beträge zu gleichen Teilen zahlen müssen. Für die Unfallversicherung hingegen muss der Arbeitgeber alleine aufkommen.